Haaks Barf und Shaweca

 

Beide Sorten setzen sich aus 70% tiefgefrorenem Fleisch (Muskel- und Organfleisch), 15% Gemüse und 15% gemahlenen Knochen zusammen. Es sind fertige Menüs, die aufgetaut werden müssen, hinzugefügt werden ein Vitamin-Mineral-Mix und Futteröl.

Bei den 9 Sorten von Haaks Barf handelt es sich um Singleproteinsorten, also immer nur eine Fleischsorte, die Knochen und Innereien sind ebenfalls von dieser Tierart. (Rind, Rinderknochen; Ente, Entenknochen;...) Somit eignen sich die Haaks Barf Menüs sehr gut für Allergiker und Ausschlussdiäten. Es gibt sie in 500g und 1kg.

Shaveca besteht immer aus mehreren Fleischsorten und ist in 1kg erhältlich.

Haaks Barf:  - Rind

                   - Huhn

                   - Pferd

                   - Lamm

                   - Lachs

                   - Ziege

                   - Kaninchen

                   - Ente

                   - Hirsch

Shaweca:     - Lamm, Lachs

                  - Pferd, Kaninchen, Gans

                  - Rind, Kaninchen, Pute

                  - Rind, Ente, Lachs

Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE